Hinweis zur StuPa-Wahl: "Namensrechte"

Anlässlich der bevorstehenden Wahl zum Studierendenparlament teilt das Präsidium des Studierendenparlamentes folgendes mit:

Das Präsidium des Studierendenparlamentes weist daraufhin, dass bei der Einreichung von Gesamtlisten („Listen“) Namens- und Markenrechte Dritter zu beachten sind.

 

Hamburg, 1. November 2018
DAS PRÄSIDIUM DES STUDIERENDENPARLAMENTES
Gunhild Berdal, Daniel Bouvain, Ramon Weilinger