Informationen

Auf dieser Seite findet ihr alle relevanten Informationen zur StuPa-Wahl 17/18. Die aktuellsten Infos stehen jeweils oben. Alle mit der Wahl verbundenen Dokumente können in der Seitenleiste gefunden werden.


Urnenwahl

Vom 16. bis 20. Januar findet die Urnenwahl zum Studierendenparlament 17/18 an der Universität Hamburg statt. Dabei gibt es Urnen an mehreren Standorten auf dem Campus (sowohl Hauptcampus als auch an den Außenstandorten). Die genauen Informationen zur Urnenwahl können der eigens dafür angelegten Seite entnommen werden.


Große Listendarstellung

Die großen Listendarstellungen konnten bis Freitag 18 Uhr per Mail an stupa@uni-hamburg.de abgegeben werden. Zu spät oder nicht eingereichte Darstellungen wurden nicht berücksichtigt für die Wahlzeitung.

Update (2. Dezember 19 Uhr):

Es wurden von allen Listen mit Ausnahme von Liste 2 (Geisteswissenschaftenliste), Liste 10 (Liberale Hochschulgruppe) und Liste 11 (Die LISTE) Darstellungen eingereicht.

Für diese Listen besteht die abgedruckte Darstellung aus zwei leeren Seiten mit nur ihrer Listennummer und ihrem Listennamen.

Update (4. Dezember):

Die abgegebenen großen Listendarstellungen sind rechts bei den Dokumenten unter dem Namen "Große Listendarstellungen (Abgabeform)" abrufbar. Die LISTE hat Freitag um 19:47 und damit eindeutig zu spät eine Listendarstellung eingereicht.


Wahlbroschüre

Der Entwurf der Wahlbroschüre befindet sich rechts bei den Dokumenten. Etwaige Änderungen konnten noch bis zum 27.11. um 20 Uhr per Mail an stupa@uni-hamburg.de angemeldet werden. Danach ging die Wahlbroschüre unter Berücksichtigung der gemeldeten Änderungen an die Druckerei.


Listen

Es folgen die zur Wahl stehenden Listen mit der gelosten Listennummer.

  1. Medizinerliste - Konstruktiv für Euch im StuPa
  2. Geisteswissenschaftenliste
  3. SDS* Sozialistisch-Demokratischer Studierendenverband
  4. Campus Grün
  5. Mediziner*innen Liste
  6. MIN-Liste
  7. UNIcorns - undogmatische Liste
  8. HWP-Liste & Offene Ausländerliste
  9. RCDS
  10. Liberale Hochschulgruppe (LHG)
  11. Die LISTE
  12. Liste LINKS - Offene AusländerInnenliste - Linke Liste - andere Aktive
  13. Alternative Linke - Fachschaftsbündnis/Regenbogen
  14. Campus Cannabis
  15. harte Zeiten - junge sozialisten und fachschaftsaktive
  16. Juso Hochschulgruppe
  17. Bier und Glühwein statt Zettelflut in den Mensen!
  18. WiWi-Liste
  19. Jura-Liste

Insgesamt gibt es 413 Kandidierende für das StuPa, das sind 18 weniger als im letzten Jahr. Die Anzahl an Listen hat sich um 4 von 15 auf 19 erhöht.

Gegen die Listen konnte bis Dienstag, 22. November 24 Uhr, Einspruch eingelegt werden. Der Einspruch war per Email an stupa@uni-hamburg.de zu schicken.

Die Kandidierendenliste wurde vor dem StuPa-Präsidium ausgehangen und konnte dort eingesehen werden.


Wahlhelfer*innen

Alle wahlberechtigten Studierenden konnten sich noch bis zum Dienstag, 22. November 24 Uhr, als Wahlhelfer*in bewerben. Die Ausschreibung mit den relevanten Infos befindet sich weiterhin bei den Dokumenten.


Abgabe der Kandidierendenlisten

Die Wahlunterlagen (Kandidierendenlisten) konnten in der Woche vom 14.-18. November zu den folgenden Zeiten abgegeben werden:

  • Mo: 16-18 Uhr
  • Di: 14-16 Uhr
  • Mi: 11-13 Uhr
  • Do: 12-14 Uhr
  • Fr: 15-17 Uhr

Freitag 17 Uhr war Ausschlussfrist. Unvollständige oder zu spät eingereichte Unterlagen disqualifizierten von der Wahl.

Wichtig: Der Kandidaturbogen 3 wurde am 8.11. um 17:30 aktualisiert, da vorher eine falsche Frist angegeben war. Bitte nutzt die neue Version des Bogens.